Toni Innauer

Grenzlandführung

Grenzlandführung

Foto: Dr. Brigitte Gütl

Einen wunderbaren Tag verbrachte ich letzte Woche mit Führungskräften & Schlüsselpersonen der Firmen Blum, Gebrüder Weiß und Noventa im wunderschönen Bregenzerwald -> in meiner Heimat am Sonderdach (Bezau)! Wir wanderten von der Mittelstation Sonderdach zum Berggasthof „Der Niedere“ und dann weiter zur Bergstation Baumgarten. Von hier ging es dann mit der Seilbahn wieder retour ins Tal. Der Abend wurde für intensive Gespräche genuzt und nach einem hervorragenden Abendessen ließen wir den Tag ausklingen!

Organisiert wurde der Tag von Frau Dr. Brigitte Gütl / Personal- und Organisationsentwicklung / Bildungsmanagement und Führungscoaching in Dornbirn. Vielen herzlichen Dank für die perfekte Organisation!!

 

 

Statement von Dr. Brigitte Gütl:

Die Begegnung mit der „Legende“ Toni Innauer war beeindruckend – kann doch viel erzählt und berichtet werden aus einem intensiven und erlebnisreichen „Legendenleben“. Wirklich berührend für uns alle jedoch war die Begegnung mit dem Menschen Anton Innauer, der durch seine bodenständige, offene und am Kontakt mit seinem Umfeld interessierte Art und Weise uns alle tief berührte. Wir hatten einen wunderbaren Tag, an dem wir gemeinsam mit Anton Innauer seine Geschichte „durchwanderten“ – und dabei ihn als einen bemerkenswerten Begleiter auch für unsere eigenen Geschichten erleben durften. Es ist ein Geschenk, mit ihm unterwegs gewesen zu sein!“
 

 

Euer Toni Innauer

Merken

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

12 − drei =