Toni Innauer

WIE WIR BEWEGUNG VON DEN TIEREN LERNEN – Podcast Dr. Erich Frischenschlager

WIE WIR BEWEGUNG VON DEN TIEREN LERNEN – Podcast Dr. Erich Frischenschlager

Sujet: Dr. Erich Frischenschlager
Foto: Jürgen Feichter

 

 

 

 

Vielen herzlichen Dank an Dr. Erich Frischenschlager für das Interview/Podcast, welches sehr gut gelungen ist.

Dr. Erich Frischenschlager ist Hochschulprofessor für Bewegungswissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Steiermark, Systemischer Coach, Autor, Speaker, Blogger und Podcaster.

 

 

 

Was wird in dieser Podcast-Folge besprochen:

  • Wie es der Freigeist Toni Innauer in Innsbruck schafft, mit der Tiroler Reiseeinschränkung umzugehen und warum er Graz so schätzt.
  • Welchen Leistungssport Toni Innauer ausgeübt hat, bevor er zum Skispringen gekommen ist.
  • Die wesentlichen Meilensteine seiner elfjährigen Skiprung-Karriere.
  • Wie sich Toni Innauer schwer verletzt hat und warum das der Auslöser zu seiner akadmischen Laufbahn war.
  • Dass Toni Innauer nach wenigen Pädagogik-Jahren Junioren-Trainer wurde und dann beim ÖSV als Cheftrainer bestellt wurde.
  • Wie er den V-Stil im Skispung für das österreichische Team entdeckte und in kürzester Zeit sein ganzes Team auf diesen Stil umschulte.
  • Was die Intention seines Buches „Die 12 Tiroler“ ist und warum er gerade dieses Konzept realisiert hat.
  • Dass es wichtig ist, die Auswirkungen der Digitalisierung durch Natur und Bewegung auszugleichen und hier entgegenzusteuern.
  • Den Zusammenhang zwischen körperlicher und geistiger Fitness, an der du das ganze Leben lang arbeiten musst.
  • Dass sportliche Werte wie Disziplin, Selbstkontrolle oder Fair Play helfen, mit der Pandemie und seinen Auswirkungen besser zurecht zu kommen.
  • Ob es klug ist, neue Spielregeln in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen zu finden, wenn wir zur neuen Normalität übergehen.

 

Hier geht´s zum Podcast!

 

Schöne Grüße
Toni Innauer

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 − zwei =