Toni Innauer

Obertöne Kammermusikfestival 2021

Obertöne Kammermusikfestival 2021

Foto: Obertöne

 

Als Obmann ist es mir eine Freude, Sie auch heuer wieder ganz herzlich und pünktlich zum diesjährigen Festival vom 15.-19.09.2021 im Stift Stams einzuladen. Zehn Künstler aus sieben Ländern, spielen für uns Musik aus fünf Jahrhunderten!

 

Vier Programme an vier Abenden – jeweils 18 Uhr im Bernardisaal, Stift Stams:
Mittwoch, 15. September: massenet.nisinman.scarlatti.schumann.brahms
Donnerstag, 16. September: chiabrano.murcia.nisinman.piazzolla.westhoff.u.a.
Samstag, 18. September: rachmaninow.vivaldi.breit.ponomarew.platti.u.a.
Sonntag, 19. September: bertoli.schostakowitsch.merula.kantscheli.dubois.u.a.

 

Zehn Künstler aus sieben Ländern:
Nenad Lečić (SRB) – Klavier | Rafael Bonavita (UY) – Gitarre Barockgitarre
François Guerrier (F) – Cembalo Orgel | Leonhard Roczek (A) – Violoncello
Jan Krigovsky (SK) – Kontrabass Violone | Marcelo Nisinman (ARG) –
Bandoneon | Tobias Steinberger (A) – Percussion | Chris Norz (A) – Drums
Mariya Nesterovska (UA) – Violine & künstlerische Leitung
Hubert Mittermayer Nesterovskiy (A) – Fagott & künstlerische Leitung

 

Infos zu den Tickets finden Sie auf  auf www.obertone.at

oder unter

info@obertone.at
+43 512 312 306

Aufgrund der Corona-Bestimmungen steht nur eine begrenzte Platzanzahl zur Verfügung!

 

Im Namen der OBERTÖNE freut es mich Sie wieder bei uns Willkommen zu heißen!

Ihr Toni Innauer
Obmann

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 1 =